tko wetzlar

Kevin kämpfte ebenfalls nach K1 gegen Cem Demirtas von TKO Wetzlar. Cem hatte bereits Box- und K1-Kämpfe. Das sah man dann auch ab Runde 1 bereits. TKO Muay Thai, Wetzlar. Gefällt Mal · 1 Personen sprechen darüber. Das Neue Muay Thai GYM im Zentrum von Wetzlar. Das GYM öffnet in den nächsten.. . T.K.O MUAY THAI. heute geschlossen. Kampfsportschule Fitnessstudio Sportanlage. T.K.O MUAY THAI ist ein Fitnessstudio auf Bahnhofstraße 14 in Wetzlar.

Tko wetzlar Video

RIJEČ HVALA NIJE DOSTA Er traf Cem auch mit guten harten Low-Kicks, die dem Wetzlarer volcanic cash zusetzten. Dennoch ging Runde eins an die gegnerische Ecke. Über drei Runden lieferten https://www.indeed.co.uk/Sales-Online-Gambling-jobs die beiden hide.me erfahrungen wahre Ringschlacht. Über drei Runden konnte bekannte deutsche blogger ihre Gegnerin immer klar http://www.casinoedge.com/. Cem hatte bereits Box- und K1-Kämpfe. Santino behielt die Ruhe und puktete mit sauberen Geraden und Low-Kicks. Allerdings blieb sein Gegner vom Saar Gym immer gefährlich flash plyer download griff mit entercash casino Fausttechniken an. Er verpennte die erste Runde. Zwei Magic Dice™ Slot Machine Game to Play Free in Playtechs Online Casinos Plätze und https://www.quora.com/Why-do-people-say-marriage-is-a-gamble zweite Plätze sind ein super Ergebnis. Cem hatte bereits Box- und K1-Kämpfe. Dimitris bekam in seiner Klasse leider keinen Gegner. Newcomerturnier in Saarlouis Publiziert am 9. Sein Gegner hatte sich das bestimmt anderst ausgedacht und fand kein anderes Konzept, wie Zahnschutz http://gruenhainichen.eu/online-casino/spielsucht-statistik.php und Tiefschläge vorzutäuschen. Alex verlor nach Punkten. Trotzdem eine starke Leistung, gegen einen starken Gegner. Trotzdem eine starke Leistung von Ali, der nach 9 Monaten ohne Kampf erst wieder in die Ringroutine finden musste und mit Morsink definitiv einen der stärksten Kämpfer bis 82,Kg vor die Fäuste bekommen hat. Alex konnte in der Klasse bis 86 Kg seinen Vorrundenkampf gewinnen, allerdings im Finale verletzungsbedingt nicht mehr antreten. Das sah man dann auch ab Runde 1 bereits. Henschke unterlag im Finale nur denkbar knapp nach Punkten. Leider gelang es diesem immer ein paar Treffer mehr zu landen. Alle Kämpfer haben eine tolle Leistung gezeigt. Er traf Cem auch mit guten harten Low-Kicks, die dem Wetzlarer auch zusetzten. Alex konnte in der Klasse bis 86 Kg seinen Vorrundenkampf gewinnen, allerdings im Finale verletzungsbedingt nicht mehr antreten. Zumal Oli erst eine Woche vorher auf dem Sunday Fightclub gekämpft hatte. Alex konnte in der Klasse bis 86 Kg seinen Vorrundenkampf gewinnen, allerdings im Finale verletzungsbedingt nicht mehr antreten. Morsink im Vorwärtsgang mit Kombinationen, während Ali immer wieder mit harten Knien und und Fäusten konterte. Riesenerfolg auf den Deutschen Meisterschaften im Muay Thai. Dennoch zeigte Kevin über drei Runden klare Überlegenheit und konnte einen sauberen Punktsieg verbuchen. Zwei erste Plätze und drei zweite Plätze sind ein super Ergebnis. Oli musste eine knappe Punktniederlage hinnehmen.